Noch ein kleiner Tipp für Mittwoch Abend: Das Onlinefanzine mit dem barocken Layout Bierschinken aus Dortmund lädt morgen zum dritten Mini-Festival „Bierschinken eats FZW„. In der Foyerbühne geht es noch etwas ruhiger zu, Cowboy Poetry aus Trier machen Akustik-Punk, wie auch immer das klingen wird. Glass Promises und Vorstadtkinder kommen aus dem Ruhrgebiet, machen aber keinen Punk. Den gibts dafür unten im kleinen Club: Hier kann man sich vor allem auf Tony Gorilla freuen. Außerdem halten Kickstern die Ruhrgebietsfahne hoch. Dampfmaschine aus Osnabrück und Stand Fast aus Münster komplettieren die Runde. Die ganze Sause gibts für schlanke drei Euro.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>